GOSWO – GOLF SWING OPTIMIZER

Geradere Bälle – Mehr Länge – Besseres Golf

von Kai Wunner – Werbung

Manchmal sind einfache Ideen die Besten. Beobachtungen bei Golfern in der Indoor-Golfanlage des Golfpark Bostalsee waren der Anlass für Daniel Lauer, eine leichte, kostengünstige und einfach zu transportierende Golfschwung-Trainingshilfe zu entwickeln, die jeder Golfer innerhalb von wenigen Handgriffen werkzeuglos aufbauen und damit zu Hause seinen Golfschwung trainieren kann.

Es gibt die verschiedensten Golfschwünge, die oft zu großen Belastungen des Körpers führen. Statt Trainerstunden müssen dann oft Schmerzmittel helfen, die Belastungen auszuhalten. Das Thema „Gesundheit“ bzw. „Verletzungsprävention“ für Golfanfänger, Senioren, Schülern und Jugendlichen war der nächste Aspekt bei der Entwicklung der Trainingshilfe. Aus Handskizzen und Ideen zur Herstellung eines ersten Prototypen aus Pappel-Sperrholz entstand die Grundlage für das funktionsfähige Produkt aus einem speziellen, dreiwelligen Karton.

© Daniel Lauer

Entscheidend ist aber die Idee hinter dem GOSWO – GOLF SWING OPTIMIZER: Ziel ist das Erschaffen einer Referenzebene bzw. eines Referenzkorridors für ein Golftraining auf der korrekten Schwungebene. Da der Spieler seine Augen beim Golfschwung auf dem Ball hat, kann er nicht erkennen, ob sein Schläger auf dem korrekten Schwungpfad unterwegs ist. Er sieht nur das Ergebnis im Ballflug, kennt jedoch die nicht die Einflussfaktoren die zu dem Ballflug geführt haben. Bei dem Training mit GOSWO erfolgt der Golfschwung durch einen Referenzkorridor, dessen Breite je nach Spielstärke angepasst werden kann. Bei Berührung erhält der Spieler ein hörbares und spürbares Feedback. Durch diese äußeren Reize (akustisch und haptisch) lernt das Gehirn um ein Vielfaches schneller, zu steile oder zu flache Schwünge zu korrigieren. Diese „Selbstkontrolle“ führt zu deutlich schnelleren und besseren Trainingsergebnissen.

Golflehrer, die besonderen Wert auf die Schwungebenen legen, sind vom GOSWO – GOLF SWING OPTIMIZER begeistert.

PGA Professional Clive Jenkins – Landestrainer Saarland

Seit Entwicklungsbeginn setzt auch Clive Jenkins GOSWO beim Kadertraining ein und ist vom Produkt begeistert.

GOSWO-Training mit Clive Jenkins – © Daniel Lauer
GOSWO-Training mit Clive Jenkins – © Daniel Lauer

Der sinnvollste Schwung-Trainer der seit langer Zeit auf dem Golf-Markt erschienen ist. Ob privat zu Hause für den Hobbyspieler oder als Indoor-Teaching-Tool für den professionellen Coach. Schnell aufgebaut, sehr leicht und kompakt zu transportieren. Ein großer Gewinn für mich und die Schüler meiner Golfakademie!

Clive Jenkins, (Head Pro, PGA Professional, A-Lizenz (DOSB), Stützpunkt West. RP/S. Golfverband, Landestrainer Saarland)

Youtube-Video GOSWO – Training zu Hause

PGA Professional Mike Malaska

Einen weitereren mit vielen Auszeichnungen bedachten Trainer lernte GOSWO im Rahmen der PGA Merchandise Show in Orlando Florida kennen. Er war sofort begeistert von dem einfachen Konzept, das aus seiner Sicht schnell zum Lernerfolg führt.

das beste Trainingstool für den Golfsport ist ein Tool, das dem Golfschüler zeigt, wie er es nicht machen soll. – GOSWO – keep it simple

Mike Malaska

Seit Februar 2020 setzt auch Mike Malaska den GOSWO ein. Als einer der besten Golftrainer der Welt setzt Mike auf einfache, aber sehr effektive Hilfsmittel.

  • HONMA Ambassador for Golf 2019
  • 2011 National PGA Teacher of the Year
  • 2017 Golf Magazine Top 100 Teachers in America (20 Years Running)
  • 2017-2018 Golf Digest 50 Best Teachers in America (#19)
  • TaylorMade National Advisory Board Member 2015 – 2018
  • 2016 GRAA Top 50 Growth of the Game Teaching Professional
  • Southwest Section Senior Player of the Year
  • Worldwide Director of Instruction at Nicklaus Golf Academies
  • TaylorMade/Adidas Instructional Consultant
  • Director of Instruction at Superstition Mountain Golf & CC, Superstition Mtn, AZ
Mike Malaska mit dem GOSWO-Gründer Daniel Lauer – © Daniel Lauer

Zertifiziert als empfohlenes Produkt der EAGPT e.V.

Die European Association GolfPhysioTherapy & GolfMedicalTherapy e.V. (EAGPT e.V.) fördert den Golfsport unter den Gesichtspunkten des individuell biomechanisch optimierten Golfschwungs (EAGPT.org). Neben Golf Pros, Physiotherapeuten und Ärzten ausgebildet und es werden auch Trainingshilfen von der EAGPT geprüft. Nach sorgfältiger Prüfung und unter Berücksichtigung von golftechnischen gesundheitlichen Aspekten unter dem Gesichtspunkt des individuell biomechanisch optimierten Golfschwungs wurde der GOSWO – GOLF SWING OPTIMIZER als empfohlenes Produkt nach den Standards der EAGPT zertifiziert, weil durch das GOSWO-Training eine falsche Hüftdrehung vermieden wird und somit Folgeschäden durch einen falschen Schwung verhindert werden.

GOSWO – Geradere Bälle – Mehr Länge – Besseres Golf

Hier noch einmal die wesentlichen Punkte die für den GOSWO – GOLF SWING OPTIMIZER als Trainingshilfe sprechen:

  • GOSWO gibt dem Golfspieler den korrekten Winkel der Schwungebene vor (Referenzebene)
  • Beim Training mit GOSWO wird ein hör- und spürbares Feedback bei Berührung erzeugt, ohne Beschädigung des Schlägers
  • Durch die hör- und fühlbare Berührung erfolgt eine intuitive Korrektur der Körperdrehung bzw. des Schwungs
  • Das regelmäßige Training mit GOSWO führt zu einem besseren Treffmoment und zu geraderen Schlägen
  • Durch sofortiges Feedback kann der Golfspieler selbst seine Schwungebene zu Hause analysieren und durch wiederholtes Training optimieren.
  • GOSWO kann für Golftrainer bzw. als Turnierpräsente mit individuellem Druck gefertigt werden.

Der Indoor GOSWO PRO kostet 189,- € und das bekommt man für sein Geld:

  • GOSWO Basic mit Winkelstück 55° (für das Training mit Eisen)
  • Winkelstück 47° (für das Training mit langen Hölzern oder Driver)
  • GOSWO Outside mit Winkelstück 55°
  • im praktischen Kartonkoffer mit Tragegriff.

Für GOLFSTR-Leser gibt es bei Verwendung des Rabatt-Codes golfstr einen Rabatt von 10%!

© Daniel Lauer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.