Gewinnspiel Golf-Erlebnis La Rioja

Drei mal Greenfees für 2 Personen in Izki Golf oder El Campo De Logroño und ein Weinpaket zu gewinnen

von Kai Wunner – “Advertorial”

Wer den Bericht über das Golf-Erlebnis La Rioja gelesen hat und sich für eine Reise in die Region interessiert, der kann miträtseln und Greenfee-Gutscheine oder ein Weinpaket von zwei Flaschen Wein aus Spanien gewinnen. Löst die Fragen und sendet die Antwort per Mail bis zum 31.04.2022. Unter allen richtigen Antworten werden die 14 Preise per Zufallsgenerator verlost. Die Gewinner werden bis zum 15.05.2022 benachrichtigt.

Zwei von vier Golfanlagen in der Nähe von Logroño, der Hauptstadt des Rioja, haben Greenfee-Gutscheine einlösbar bis 31.12.2022 zur Verfügung gestellt. Hier die Kurzinfo zu den beiden Clubs und dem Weingut:

Izki Golf – 18 Löcher pures Erlebnis

Die Gegend um den „Izki Nationalpark“ liegt in den Bergen der alavesischen Hochebene, noch auf der baskischen Seite, zwischen Logroño im Süden und der baskischen Hauptstadt Vitoria-Gasteiz im Süden. Mitten in diesem landschaftlich so schönen Naturpark liegt ein wahres Golfparadies. Vom alavesischen Provinzrat in Auftrag gegeben, war Golflegende Severiano Ballesteros maßgeblich an der Entstehung des Parkland-Kurses beteiligt, der spektakulär in die Landschaft eingebettet und von Eichen und Stechpalmen gesäumt ist. Und das Ganze in vollem Einklang mit der Natur.

Loch 13 Izki Golf – © Izki Golf

El Campo De Logroño – Der Platz mit dem längsten Golfloch in ganz Spanien

Nur ein paar Fahrminuten von Logroño findet man einen weiteren lohnenden Golfplatz, im Landschaftsgebiet „La Grajera“, an dem der Jakobsweg „Camino Francés“ entlangführt. Im Gegensatz zu den teilweise schmalen Bahnen in Izki meint man einen amerikanischen Resortplatz zu spielen. Weite lange Spielbahnen lassen einen deutlich öfters den Driver zücken.

Hier geht es zum kompletten Bericht mit den für das Gewinnspiel hilfreichen Informationen: Golferlebnis La Rioja Unterschätztes Golfreiseziel – Golf &Wein südlich der baskischen Metropole Bilbao

– © Campo de Golf de Logroño

Spanisches Weingut-Duo aus dem Rioja und dem Rias Baixas (Galizien)

Die Bodegas BAIGORRI (Rioja) und Granbazán (Rias Baixas) vermarkten gemeinsam Ihre Weine. BAIGORRI ist ein typischer Vertreter der kräftigen Weine, wie man sie aus dem Rioja kennt, die mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis bestechen. Das Weinanbaugebiet Rias Baixas ist berühmt für den Albariño, eine atlantische, frische und säurebetonte Rebsorte, die zu den populärsten Weißweinen Spaniens gehört. Mehr über die beiden Weingüter findet man hier: Bodegas BAIGORRI und Granbazán

© Bodegas GRANBAZÁN & Bodegas BAIGORRI

Fragen zum Gewinnspiel:

Frage 1: Wer war am Design des Golfplatzes von Izki Golf maßgeblich beteiligt?

Frage 2: Welche Spielbahn auf El Campo De Logroño in das längste Loch von ganz Spanien?

Frage 3: Welche Bodega (Weingut) aus dem Rioja ist im Bericht beispielhaft für die Weinregion Rioja abgebildet?

Löst die Fragen und sendet die Antwort per Mail bis zum 31.04.2022. Unter allen richtigen Antworten werden die 14 Preise per Zufallsgenerator verlost. Die Gewinner werden bis zum 15.05.2022 benachrichtigt. Die richtige Antwort per Mail an kw@golfstr.de senden.

Disclaimer: Der Rechtsweg ist im Hinblick auf die Ziehung der Gewinner und die etwaige Beurteilung der eingereichten Gewinnspielbeiträge ausgeschlossen. Die zugesandten Daten werden nur für die Zusendung der Preise an die Gewinner verwendet. Veranstalter des Gewinnspiels ist die SGC UG (haftungsbeschränkt). Die Preise werden von den beiden Golfclubs zur Verfügung gestellt, und es gelten deren Regeln für die Einlösung. Das Weinpaket wird von der SGC UG (haftungsbeschränkt) zur Verfügung gestellt.

BIO:

Kai Wunner

Kai Wunner, Unternehmer im Einzelhandel, Jahrgang 1967, verheiratet, 2 Kinder. 

Er ist Gründungsmitglied des Vereins 0711 GOLF CREW. Der Verein steht für Golf in der Metropolregion Stuttgart in einer bunt gemischten Gruppe, was  mit viel Spaß bei gemeinsamen Turnieren, Ausfahrten und Golfrunden gelebt wird und dabei helfen soll die Sportart unkonventionell zu fördern.

Kommt aus Stuttgart und spielt Golf am liebsten auf immer wieder anderen Plätzen. Seit 2006 dem Golfsport verbunden. Mitgründer des 2013 entstandenen Online-Golfmagazins Stuttgart Golf Community, welches seit 2020 unter GolfSTR firmiert. Das zweite Hobby neben dem Golf ist Wein und das Thema findet man in seinem anderen Online-Magazin WineSTR.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.