Helen Briem siegt – Aline Krauter in den Top 10

Ein erfolgreiches Wochenende auf zwei Kontinenten für den Stuttgarter Golf-Club

von Stuttgarter GC Solitude – Sotogrande/Spanien

Sotogrande/Spanien – Bei der European Nations Championship, die traditionsgemäß im RCG Sotogrande ausgetragen wird, sicherte sich die erst 16-jährige Helen Briem vom Stuttgarter Golf-Club Solitude sowohl den Titel im Einzelwettbewerb als auch mit dem Team.

Zum ersten Mal wurde Helen Briem vom Damen Bundestrainer Stephan Morales nominiert und das Vertrauen in die junge Stuttgarter Athletin wurde belohnt. Von der ersten Runde an konnte sie vorne mitspielen und sogar am letzten Tag mit zwei Schlägen unter Par die beste Runde des Tages abliefern. An Bahn 17 gelang ihr dabei beinahe noch ein Ass.

Dieser Siegeswillen und ihr Mut sind wirklich großartig

Bundestrainer Stephan Morales

Mit je zwei Schlägen Vorsprung sicherte sich Helen Briem den Titel im Einzel und das Team Germany den Mannschaftstitel der inoffiziellen Team Europameisterschaft der Damen.  „Es ist natürlich sehr cool, das erste mal bei den Damen dabei zu sein und dann direkt mit dem Team und im Einzel zu gewinnen. Mir hat die Woche sehr viel Spaß gemacht und ich habe viel gelernt“, jubelte die Siegerin. 

Ergebnisse European Nations Championship: https://www.golfsotogrande.com/en/live-scoring#/competition/3274394/leaderboard

Helen Briem und das siegreiche Team Germany – ©DGV

Augusta, USA – Es war erst die dritte Auflage der Augusta National Women’s Amateur Championship und es ist mit Sicherheit eines der größten Turniere im Damen Amateur Bereich. Die Stuttgarter Spielerin Aline Krauter beendete das Turnier auf dem geteilten 8. Rang. Krauter ging mit nur 2 Schlägen Rückstand auf die Führende in die Finalrunde, musste aber am Anfang einige Zähler einbüßen. Ihre ganze Klasse konnte die Womens’s Amateur Championship Siegerin von 2020 allerdings auf den letzten drei Bahnen zeigen, die sie mit jeweils einem Birdie beendete. Aline Krauter, die an der University of Stanford studiert, war es wichtig in der Turnierwoche den Spaß zu behalten und die tolle Atmosphäre der Anlage und die vielen Zuschauer zu genießen. 

Ergebnisse Augusta National Women’s Amateur: https://www.anwagolf.com/en_US/scores/index.html 

Aline Krauter und Bruder Tim als Caddy – © Shanna Lockwood Augusta National

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.